News
 

Google erinnert mit Doodle an Jean-Paul Sartre

Mountain View (dts) - Der US-Internetriese Google erinnert heute auf seiner Startseite an den französischen Philosophen und Publizist Jean-Paul Sartre. Ein sogenanntes Doodle zeigt den typischen Schriftzug der Suchmaschine als schwarzen und roten Druck auf Papier, wobei der Buchstabe L durch eine Zeichnung des Schriftstellers ersetzt ist. Sartre war heute vor 105 Jahren in Paris geboren worden. Der Romancier galt in den Jahren nach dem zweiten Weltkrieg als bedeutendster Intellektueller Frankreichs. Vor allem seine Werke "Das Sein und das Nichts" und "Der Existentialismus ist ein Humanismus" wurden zur Kernliteratur seiner Philosophie vom Existentialismus. Sartre starb am 15. April 1980 im Alter von 74 Jahren in Paris. Sein Tod fand weltweit Beachtung, Zehntausende nahmen an der Beisetzung teil.
USA / Internet / Computer / Telekommunikation / Literatur
21.06.2010 · 08:50 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.01.2017(Heute)
24.01.2017(Gestern)
23.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen