News
 

Google bietet Webmastern kostenlose Werbeverwaltung

Mountain View (dts) - Der Internet-Konzern Google hat heute bekannt gegeben, mit Hilfe des 2008 aufgekauften Werbenetzwerks "DoubleClick" seine Tätigkeiten im Bereich Internetwerbung weiter auszubauen. Künftig sollen auch Betreiber kleinerer Internetseiten die Möglichkeit bekommen, DoubleClick zur Organisation und Verwaltung von Werbebannern auf ihrer eigenen Seite zu nutzen. Bis zu 90 Millionen "fremden" Bannereinblendungen im Monat soll dies kostenlos sein, hieß es bei Google. Die Einblendungen aus dem Google-eigenen "Adsense"-Programm wirken sich nicht negativ auf das Freivolumen aus. Mit dem neuen Produkt dürfte Google seine Stellung als Werbevermarkter weiter ausbauen. Schon jetzt erfreut sich "Adsense" bei Webmastern aufgrund der relativ hohen Ausschüttungen einer gewissen Beliebtheit. Bislang war es Webmastern allerdings nicht möglich, selbst verkaufte Werbeanzeigen über das System von Google zu organisieren.
USA / Telekommunikation / Internet / Werbung
22.02.2010 · 17:26 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen