News
 

Google bietet nach Erdbeben auch Suche auf Haitianisch

Mountain View (dts) - Die Internetsuchmaschine Google hat nach dem Erdbeben auf Haiti jetzt auch eine Websuche in der haitianischen Landessprache eingerichtet. Google begründete den Schritt damit, dass die Informationsbeschaffung über Fernsehen, Radion oder Zeitung nach dem Erdbeben stark eingeschränkt worden sei. Das Internet sei in den nachfolgenden Wochen zu einem wichtigeren Medium auf Haiti geworden, hieß es bei Google. Die haitianische Kreolensprache wird von mehr als 10 Millionen Menschen in Haiti und wenigen anderen Teilen der Erde gesprochen. Nur der kleine Teil der hellhäutigen Oberschicht spricht auf Haiti die Amtssprache Französisch.
Haiti / Internet
22.03.2010 · 17:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.10.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen