News
 

Golfstaaten ziehen Beobachter aus Syrien ab

Riad (dpa) - Nach Saudi-Arabien haben jetzt auch die anderen arabischen Golfstaaten beschlossen, ihre Beobachter aus Syrien abzuziehen. Das sagte ein Mitarbeiter des Generalsekretariats des Golfkooperationsrates. Saudi-Arabien hatte am Wochenende während einer hitzigen Debatte erklärt, der Einsatz der Beobachter sei nicht erfolgreich. Die Arabische Liga hatte rund 160 Beobachter nach Syrien geschickt, um die Freilassung politischer Gefangener und den Abzug des Militärs aus Protesthochburgen zu überwachen.

Konflikte / Syrien
24.01.2012 · 11:24 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen