News
 

Goldpreis steigt auf Rekordstand

Singapur (dpa) - Der Goldpreis hat gestützt durch die Talfahrt an den asiatischen Aktienmärkten seine Rekordjagd am Dienstag fortgesetzt. Der Preis für eine Feinunze (etwa 31 Gramm) stieg in der Spitze bis auf 1771,05 US-Dollar.

Im frühen asiatischen Handel hatte die Feinunze noch 1716,01 Dollar gekostet. Am Montag hatte der Goldpreis erstmals die Marke von 1700 Dollar überschritten. Die Schuldenprobleme in den USA und Europa stützten den Goldpreis, sagten Händler. Hinzu komme die Furcht vor einer wirtschaftlichen Abschwächung.

Finanzen / Edelmetalle / Gold
09.08.2011 · 08:35 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen