News
 

Goldene Sportpyramide an Katarina Witt

Berlin (dpa) - Der einstige Eiskunstlauf-Star Katarina Witt ist in Berlin mit der «Goldenen Sportpyramide» ausgezeichnet worden. Außerdem wurde die zweifache Olympiasiegerin in die deutsche «Hall of Fame» verdienstvoller Sportler aufgenommen. Brandenburgs Ministerpräsident Matthias Platzeck würdigte in seiner Laudatio die Bescheidenheit, Geradlinigkeit und Fairness von Katarina Witt. Die 25 000 Euro Prämie für die «Goldene Sportpyramide» spendet Witt für die Vorbereitung der Sportler auf die nächsten Paralympics.
Sportpolitik / Ehrungen
14.05.2010 · 21:44 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen