News
 

Golden-Globe-Sieg für Haneke und Waltz und «Avatar»

Beverly Hills (dpa) - Deutschland und Österreich haben Grund zu feiern: «Das weiße Band» von Michael Haneke hat den Golden Globe für den besten fremdsprachigen Film erhalten. Der österreichische Schauspieler Christoph Waltz wurde für seine Nebenrolle als SS-Mann in «Inglorious Basterds» geehrt. Mit «Avatar - Aufbruch nach Pandora» holte Regisseur James Cameron den Preis für das beste Drama. Sandra Bullock wurde für ihren Auftritt in «The Blind Side» gekürt, Jeff Bridges für die Darstellung des saufenden Musikers in «Crazy Heart».
Film / Fernsehen / Auszeichnungen / USA
18.01.2010 · 07:19 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen