News
 

Goetsch macht trotz Volksentscheid-Debakels weiter

Hamburg (dpa) - Hamburgs grüne Schulsenatorin Christa Goetsch (GAL) macht trotz des Debakels beim Bildungs-Volksentscheid weiter. Die Zweite Bürgermeisterin der Hansestadt sagte am Montag, das klare Nein der Bürger zur Einführung sechsjähriger Primarschulen sei zwar schmerzlich.

Nun wolle sie aber den Willen der Hamburger umsetzen. Die Bürger der Stadt hatten sich am Sonntag mit klarer Mehrheit für den Erhalt vierjähriger Grundschulen ausgesprochen und damit einen zentralen Teil der schwarz-grünen Schulreform abgelehnt.

Schulen / Reformen / Hamburg
19.07.2010 · 11:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen