News
 

Görg legt Sanierungskonzept für Karstadt vor

Essen (dts) - Der für die Warenhauskette Karstadt zuständige Insolvenzverwalter Klaus Hubert Görg hat heute einen Sanierungsplan eingereicht. Das Konzept, das dem Essener Amtsgericht vorgelegt wurde, soll mögliche Investoren anziehen. Welche Schritte dazu genau vorgenommen werden sollen, ist aber noch nicht bekannt. Die Kette muss bis zum Ende des kommenden Monats verkauft werden, andernfalls droht dem Konzern die Zerschlagung. Seit Bekanntgabe der Karstadt-Insolvenz hatte sich noch kein Investor gefunden.
DEU / Unternehmen / Wirtschaftskrise
15.03.2010 · 16:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen