News
 

GM spricht mit Magna über Opel: RHJI bessert nach

Detroit - Das Rennen um Opel geht in die nächste Runde: Im Bieterwettstreit um Opel buhlen sowohl der Zulieferer Magna als auch der Finanzinvestor RHJ International nach wie vor heftig um die Gunst von General Motors. RHJI besserte sein Angebot für Opel nach. Magna will am Abend in Detroit mit GM weiter über Opel verhandeln. Die deutsche Politik bevorzugt Magna im Rennen um Opel. Ob es heute zu einem Durchbruch in den Verhandlungen kommt, ist offen.
Auto / Opel
07.08.2009 · 17:23 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen