News
 

GM liefert 2010 weltweit 8,39 Millionen Fahrzeuge aus

Bochum (dts) - Der US-amerikanische Automobilkonzern General Motors (GM) hat im Jahr 2010 weltweit 8.389.769 Fahrzeuge ausgeliefert. Das teilte das Unternehmen am Montag mit. Gegenüber den 7.477.1781 Fahrzeugen des Vorjahres bedeutet dies ein Plus von 12,2 Prozent.

In fünf der zehn wichtigsten Märkte erzielte GM zweistellige Zuwachsraten, darunter eine Absatzsteigerung um 28,8 Prozent in China. Erstmals übertrafen GM und seine Partner dort die Marke von zwei Millionen Fahrzeugen innerhalb eines Jahres. In den USA, dem zweitgrößten Markt von GM, stiegen die Verkäufe um 6,3 Prozent. Im drittgrößten Markt Brasilien konnte GM den Absatz um 10,4 Prozent erhöhen. In Deutschland beendete Opel das Jahr 2010 mit einem Marktanteil von 9,68 Prozent. Das sind über zwei Prozentpunkte mehr als im Dezember 2009.
DEU / Autoindustrie / Unternehmen
24.01.2011 · 10:29 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen