News
 

GM-Insolvenz steht kurz bevor

New York (dpa) - General Motors geht den Weg in die Insolvenz. Wie das «Wall Street Journal» berichtet, wird der einst weltgrößte Autobauer die Unterlagen um 14.00 Uhr deutscher Zeit bei einem Insolvenzgericht in New York einreichen. Gegen 18.00 Uhr ist dann eine Rede von US-Präsident Barack Obama geplant, auch Konzernchef Fritz Henderson will sich äußern. Der Opel-Mutterkonzern wird bei einer Insolvenz zunächst so gut wie verstaatlicht. Die Gläubiger haben dann keinen Zugriff.
Auto / GM / Opel / USA
01.06.2009 · 04:19 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen