News
 

GM fährt Produktion in USA und Kanada wieder hoch

Detroit (dpa) - Angesichts wieder steigender Absatzzahlen hat der US-Autobauer General Motors eine Ausweitung seiner Produktion und die Wiedereinstellung von Arbeitskräften angekündigt. Wie das Unternehmen in Detroit mitteilte, sollen in den Werken im kanadischen Ontario und in Lordstown im US-Bundesstaat Ohio im dritten und hauptsächlich vierten Quartal 60 000 zusätzliche, vor allem spritsparende Autos produziert werden. Dazu sollen rund 1350 in der Vergangenheit freigesetzte Arbeitskräfte wieder eingestellt werden.
Auto / GM / USA
19.08.2009 · 01:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen