News
 

GM-Chef in Rüsselsheim eingetroffen

Frankfurt/Main (dpa) - Der Chef der Opel-Mutter General Motors, Fritz Henderson, ist in Rüsselsheim eingetroffen. Es laufen derzeit interne Gespräche, sagte ein Opel-Sprecher. Einzelheiten wurden nicht genannt. Nach dpa-Informationen hat der Konzernchef die erste Vorlage eines Zukunftskonzept für Opel im Gepäck. Dieses soll in den nächsten Tagen mit dem Management und auch mit dem Betriebsrat abgestimmt werden. Parallel sind auch Gespräche zwischen GM- Vertretern und der Bundesregierung geplant.
Auto / Opel
09.11.2009 · 12:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen