News
 

GM bekommt neuen Chef

Detroit (dpa) - Kurz vor der Rückkehr an die Börse wechselt der US-Autohersteller General Motors seinen Chef aus: Edward Whitacre übergibt das Zepter an das Verwaltungsratsmitglied Daniel Akerson. Bis zum Ende des Jahres wird Whitacre noch dem Verwaltungsrat vorstehen und damit die Geschicke des Unternehmens überwachen. Whitacre hatte Ende vergangenen Jahres Fritz Henderson entmachtet. Er schaffte es binnen weniger Monate, GM nach der Beinahepleite Mitte 2009 wieder auf Kurs zu bringen.

Auto / GM
12.08.2010 · 18:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen