News
 

Glock verunglückt in Suzuka

Suzuka (dpa) - Formel-1-Pilot Timo Glock ist in der Qualifikation zum Großen Preis von Japan schwer verunglückt. Er kam in der Zielkurve auf dem Suzuka Circuit von der Strecke ab und schlug heftig in die Reifenstapel ein. Der Toyota- Pilot wurde an der Unfallstelle minutenlang behandelt und anschließend zur Unteruchung per Helikopter in ein Hospital geflogen. Auf der Trage winkte Glock und hob den Daumen. Nach Aussage seines Toyota-Teams soll der generelle Zustand des deutschen Fahrers soweit okay sein.
Motorsport / Formel 1 / GP Japan / Qualifikation
03.10.2009 · 08:33 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen