News
 

Glock-Aus in erster K.o.-Runde - Auch Räikkönen raus

Melbourne (dpa) - Timo Glock ist im ersten Durchgang der Qualifikation zum Auftaktrennen der Formel 1 in Melbourne ausgeschieden. Einen Tag vor seinem 30. Geburtstag landete der Wersauer mit seinem Marussia auf dem 21. Rang. Glock muss damit an morgen aus den hinteren Reihen in den Großen Preis von Australien in Melbourne starten. Ebenfalls früh zu Ende war das Qualifying in Australien für Rückkehrer Kimi Räikkönen. Der Finne belegte im Lotus nach zwei Jahren Formel-1-Pause den 18. Rang.

Motorsport / Formel 1 / GP Australien / Training
17.03.2012 · 08:17 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
21.09.2017(Heute)
20.09.2017(Gestern)
19.09.2017(Di)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen