5 Euro Startguthaben!
 
News
 

Gleise zwischen Runzmattenweg und Eschholzstraße werden erneuert
 --- Ab Ende Juli Änderungen bei den Linien 1,3 und 5 --- 

(lifepr) Freiburg im Breisgau, 20.07.2012 - Als am 9. Dezember 1983 die neue Stadtbahnstrecke vom Hauptbahnhof bis zur Paduaallee eröffnet wurde, wurde dieses Ereignis als der "Brückenschlag nach Westen" gefeiert. Es war das erste Stück einer modernen Stadtbahn, die auf eigenem, begrüntem Gleiskörper schnell, sicher und leise die Stadtmitte mit den wachsenden Stadtteilen im Freiburger Westen verband.

Seither sind fast 29 Jahre vergangen. Heute wird dieser Streckenabschnitt von den Stadtbahnlinien 1, 3 und 5 befahren. Das heißt, dass auf den dort liegenden Gleisen tagsüber je Fahrtrichtung alle zweieinhalb Minuten eine gut 50 Tonnen schwere Straßenbahn fährt. Derartige Belastungen gehen im Laufe der Jahre und Jahrzehnte auch an der härtesten Schiene und am solidesten Gleisunterbau nicht spurlos vorbei.

Deshalb wird der alte Gleisbereich zwischen der Eschholzstraße und dem Runzmattenweg - einschließlich des Weichendreiecks beim Technischen Rathaus - durch die Freiburger Verkehrs AG (VAG) vom 26. Juli bis zum 9. September 2012 ausgebaut und komplett erneuert.

Um Auswirkungen für die Anwohner und den Verkehrsbetrieb so gering als möglich zu halten, wurde die Arbeiten in Ablauf und Ausführung so geplant, dass diese innerhalb der Sommerferien durchgeführt werden können und Betriebsunterbrechungen so wenig wie möglich stattfinden werden.

Vorarbeiten haben schon begonnen

Erste Vorarbeiten für die Baustelle haben bereits am 9. Juli begonnen. So wurde der Zaun entlang des Bahnkörpers in der Wannerstraße schon abgebaut und auch der Zaun nördlich der Bahngleise zwischen den Haltestellen Technisches Rathaus und Runzmattenweg wurde bereits demontiert. Am 16. Juli wurde damit begonnen, die Hecke entlang des Bahnkörpers in der Wannerstraße zu entfernen und eine Baustraße nördlich des Bahnkörpers zwischen den Haltestellen Technisches Rathaus und Runzmattenweg mit zwei Zu- und Abfahrten zur Sundgauallee anzulegen.

Die Arbeiten sind in zwei Bauabschnitte aufgeteilt, um zu erreichen, dass die Linien 1 und 3 fast während der gesamten Zeit ihren Betrieb aufrecht erhalten können. Sie werden dann im 10-Minuten-Takt eingleisig an der Baustelle vorbei geführt. Stärker betroffen ist der Nordabschnitt der Linie 5. Wegen des Ausbaus des Weichendreiecks beim Technischen Rathaus kann kein Stadtbahnverkehr zwischen Hornusstraße und Technischem Rathaus fahren. Als Ersatz dafür wird ein Omnibusverkehr zwischen der Hornusstraße und der Eschholzstraße angeboten. Die Linie 5 verkehrt in dieser Zeit zwischen Rieselfeld und Stadttheater.

Der in dieser Zeit "stadtbahnfreie" Abschnitt der Linie 5 wird für Sanierungsarbeiten genutzt.

Kurzzeitige Streckensperrungen für Weicheneinbau

Um zu gewährleisten, dass die die Linien 1 und 3 weiterhin fahren können, müssen zu Beginn der Bauarbeiten, zwischen den beiden Bauphasen und nach der zweiten Bauphase provisorische Weichen eingebaut werden. In dieser Zeit werden die Stadtbahnlinien 1,3 und 5 kurzzeitig unterbrochen und fahren aus Westen beziehungsweise Norden kommend bis Technisches Rathaus und von der Innenstadt kommend bis Eschholzstraße.

Diese Arbeiten, für die die Linien 1, 3 und 5 unterbrochen werden müssen, erfolgen am:

- 24. Juli ab 21 Uhr bis Betriebsende (kein Ersatzverkehr; Linien 1 und 3 von Westen kommend bis Technisches Rathaus, von der Innenstadt kommend bis Eschholzstraße; Linie 5 von Norden kommend bis Technisches Rathaus, vom Rieselfeld kommend bis Bertoldsbrunnen - und mit den meisten Kursen weiter Richtung Zähringen).

- 25. Juli ab 21 Uhr bis Betriebsende (kein Ersatzverkehr; Linien 1 und 3 von Westen kommend bis Technisches Rathaus, von der Innenstadt kommend bis Eschholzstraße; Linie 5 von Norden kommend bis Technisches Rathaus, vom Rieselfeld kommend bis Bertoldsbrunnen - und mit den meisten Kursen weiter Richtung Zähringen).

- 18. August (ab 21 Uhr), 19. August ganztägig (Ersatzverkehr zwischen Hauptbahnhof und Runzmattenweg)

- 7. bis 9. September jeweils ganztägig (Ersatzverkehr zwischen Hauptbahnhof und Runzmattenweg)

Die zwei Bauphasen:

In der ersten Phase vom 26. Juli bis zum 18. August werden die nördlichen - stadtauswärts führenden - Gleise erneuert. In dieser Zeit wird der Stadtbahnverkehr die Linien 1 und 3 in beiden Fahrtrichtungen auf dem südlichen, stadteinwärtigen Gleis durchgeführt.

In der zweiten Phase vom 20. August bis zum 9. September wird dann das südliche Gleis erneuert und der Stadtbahnbetrieb läuft über das neue nördliche Gleis.

Fahrgäste, die in dieser Zeit am Technischen Rathaus aus- oder zusteigen müssen also vom 26. Juli bis zum 18. August immer die stadteinwärtige Haltestelle wählen. Vom 20. August bis zum 9. September wird in beiden Fahrtrichtungen nur die nördliche, stadtauswärtige Haltestelle angefahren.

Während der Bauzeit ist die Fehrenbachallee für Pkw nicht durchgängig befahrbar. Fußgänger und Fahrradfahrer können die Fahrenbachallee jedoch durchgängig nutzen wobei einschränkend gesagt werden muss, dass Fahrradfahrer beim Queren der Baustelle ihr Rad schieben müssen.

Die VAG weist darauf hin, dass in der Wannerstraße zeitweise die Anfahrbarkeit der privaten Stellplätze erschwert sein kann.

Die Bauarbeiten finden in der Regel werktäglich von 7 bis 20 Uhr statt. Lärmintensive Arbeiten sollen nach Möglichkeit nicht früh am Morgen oder zu den späteren Abendstunden stattfinden.

Der Baustellenfahrplan sowie weitere Informationen zu dieser Baustelle können im Internet unter www.vag-baustelle.de abgerufen werden.
Mobile & Verkehr
[lifepr.de] · 20.07.2012 · 12:46 Uhr · 398 Views
[1 Kommentar]
Archivierte Business/Presse
 

Business/Presse

01.08. 11:15 | (00) Reisebonus zum 65 Jahre Jubiläum bei Karawane
01.08. 11:00 | (00) August nutzen und auf die Mautpflicht für Lkw ab 7,5 Tonnen vorbereiten
01.08. 10:00 | (00) So schützen Sie Ihre Marken von Mißbrauch durch Sex-Domains
31.07. 17:36 | (00) Oskar-Maria-Graf-Gymnasium Neufahrn: Bildband "erlebe Neufahrn" vorgestellt
31.07. 17:14 | (00) Druckwalzen-Reinigung: 99 % des Näpfchen-Volumens wieder herstellbar durch ...
31.07. 17:00 | (00) Save the date - BHKW-Jahreskonferenz und BHKW-Branchentreff 2016 in Dresden
31.07. 16:43 | (00) Florian Ballhaus: "Mein Vater hat neue Welten für sich eröffnet"
31.07. 16:39 | (01) Mission geglückt: Stageco bei der Weltpremiere von Mission Impossible – Rogue ...
31.07. 16:26 | (00) Zur Jubiläums-Sail: Wimpel, Polo-Shirts und Handtücher
31.07. 16:20 | (00) Ohne regelmäßige Inspektion und Wartung geht es nicht
31.07. 16:19 | (00) XENIOS AG - 1. Platz beim STIMME Firmenlauf!
31.07. 16:05 | (00) Schoon Tiefpritschen auf Renault Nutzfahrzeuge
31.07. 15:37 | (00) Saar-Exporte nach Russland gehen deutlich zurück
31.07. 15:36 | (00) ContiTech: Expertentipps zum Zahnriemenwechsel
31.07. 15:29 | (00) Sicherheitslücke "Stagefright" lässt sich nicht nur über MMS-Nachrichten ...
31.07. 15:27 | (00) Überholen von Radlern 1,5 Meter Mindestabstand
31.07. 15:26 | (00) Sichler Beauty Akku-Hornhautentferner SB-50.ak inkl. 2 Rollen
31.07. 15:20 | (00) Sichler Beauty Elektr. Hornhautentferner mit flexiblem Kopf SB-40.bc
31.07. 15:19 | (00) Systempartner im Baustoffgeschäft: quick-mix präsentiert neue Homepage
31.07. 15:19 | (00) move)bank ERP-Banken Software auf Basis von MS Dynamics(TM) NAV
31.07. 15:17 | (00) Neue Professorin verstärkt Lehre und Forschung an der Technischen Hochschule ...
31.07. 15:17 | (00) Prof. Bankhofer empfiehlt Schüßlersalze gegen Allergien
31.07. 15:15 | (00) move)trans®, die Transportmanagement Software/Speditionssoftware für ...
31.07. 15:13 | (00) Fuhrparkverwaltung mit der Software move)fleet® für Dynamics(TM) NAV
31.07. 15:10 | (00) move)log®, die Lagerverwaltungssoftware/LVS für Dynamics(TM) NAV
31.07. 15:07 | (00) Erweiterte Farbpalette fürs Car Wrapping
31.07. 15:00 | (00) Intelligente Verbindung im Bereich Haussteuerungssysteme
31.07. 15:00 | (00) Rumänischer Arbeitsmarkt, ein positiver Standortfaktor
31.07. 14:59 | (00) "Liquid Youth" - Stille Revolutionäre mit zukunftsweisenden Kompetenzen
31.07. 14:58 | (00) INSECTINO erobert den deutschen Markt
31.07. 14:55 | (00) Einsatz von MapleSim zur schnelleren Entwicklung hochpräziser Modelle von ...
31.07. 14:39 | (00) "Gibt’s da auch ne App?"
31.07. 14:36 | (00) Scan - CAD - Rasterbearbeitung - Vektorisierung - Konvertierung - mit ...
31.07. 14:34 | (00) FDA erteilt Zulassung für Finacea® Foam (Azelainsäure-Schaum) von Bayer für die ...
31.07. 14:30 | (00) Krebszellen unkontrolliert in Patientinnen verstreut - kontroverse Diskussion ...
31.07. 14:16 | (00) RAL-Gütezeichen sachgemäße Wäschepflege
31.07. 14:12 | (00) Auf dem richtigen Weg
31.07. 14:01 | (00) EC20 das neue high-performance LTE Funkmodul von Quectel
31.07. 14:01 | (00) Origin Acoustics: Hochwertige Lautsprecherkollektion für den Außenbereich
31.07. 13:50 | (00) Alles zur Kryotechnik: HDT bietet Seminar zum "Kryostatbau" an
31.07. 13:44 | (00) Klassische Einsteigerfehler - Warum Franchise die besser Wahl darstellt
31.07. 13:42 | (00) Deutsche Welle: TV-Programm in Europa über Astra
31.07. 13:27 | (00) Performancesteigerung durch Auslagerung der Datenbankserver auf SSD
31.07. 13:14 | (00) Zum Ausbildungsstart auf Vorjahrsniveau - unbesetzte Plätze melden!
31.07. 13:12 | (00) Warnung an die Bevölkerung: Bekannter Serienmörder in Hamburg aktiv!
31.07. 12:53 | (00) visual4 entwirft Produktkonfigurator für UNIKAT
31.07. 12:39 | (00) Die Elbe in der Hauptrolle: Geesthachts schönste Orte am großen Strom
31.07. 12:10 | (00) München, 31.07.2015 Gold-Sparplan - CLLB Rechtsanwälte erreichen vollständige ...
31.07. 12:09 | (00) Jetzt bewerben: 100 Hände helfen Ihnen
31.07. 12:05 | (00) Information und Diskussion: Tagung zur kulturellen Vielfalt
31.07. 12:01 | (00) Composites Europe 2015 in Stuttgart: Carbon Composites e.V. erneut mit dem ...
31.07. 11:56 | (00) Grundfos Pumpen für die 4. Reinigungsstufe
31.07. 11:54 | (00) Schnell noch zum Social Media Manager
31.07. 11:45 | (00) Wie steht es um Personalverantwortliche in Deutschland?
31.07. 11:34 | (00) Lexmark im vierten Jahr in Folge von Quocirca als MPS-Marktführer eingestuft
31.07. 11:30 | (00) Ein besonderer Ferienspaß: "Birdwatching" in Europas größten Zugvögel-Kolonien
31.07. 11:19 | (00) Bergmesse und Genüsse am Zilles-Mons-Tag: Weingut Castor feiert das Treiser ...
31.07. 11:18 | (00) In 4 Klicks zu allen Inhalten
31.07. 11:14 | (00) Dobrindt: Barrierefreiheit für kleine Bahnstationen
31.07. 11:13 | (00) Intensiver Holzschutz mit Imprägniergrund Plus
31.07. 11:09 | (00) Remote-Service mit Bedacht
31.07. 11:05 | (00) nasdo AG Top-News: Robuste IT für Industrie und Handwerk / Besonders Business IT ...
31.07. 11:04 | (00) FRK für frühere Analogabschaltung im Kabelfernsehen - Kein Schnellschuss bei ...
31.07. 11:02 | (00) Extraktion eines Quaders
31.07. 11:00 | (00) Der Drache lebt
31.07. 10:55 | (00) Neues Verwaltungszentrum der Stadt Seraing
31.07. 10:54 | (00) Saubere Luft beim Schweißen großer Bauteile
31.07. 10:51 | (00) 3D-Planungsbausteine für Freiformfassade Schüco Parametric System
31.07. 10:49 | (00) Hartmut Engler singt mit DPA d: facto
31.07. 10:44 | (00) Symposien zur kommunalen Infrastruktur
31.07. 10:43 | (00) Schüco Aluminiumfenster AWS 90.SI+
31.07. 10:42 | (00) Missbrauch von Beiträgen der Krankenkassen - Pflichtversicherten!
31.07. 10:41 | (00) Organigramm-Baukasten für Baumeister
31.07. 10:30 | (00) Statistica nutzt Hadoop für Predictive Analytics
31.07. 10:25 | (00) Mike Fuhrmann wird neues Mitglied der Hocoma Geschäftsleitung
31.07. 10:24 | (00) Neue Plattform zur besseren Nutzung von RFID-Daten
31.07. 10:16 | (00) IAC-BOX - Internet for GuestsTM jetzt bei Infinigate
31.07. 10:15 | (00) Die optimale Personalplanung für den Sommer
31.07. 10:09 | (00) Einsatzfahrzeuge mit Blaulicht und Martinshorn
31.07. 10:09 | (00) Cremona-Särge fördern Beerdigungskultur und Bestattungsniveau
31.07. 10:08 | (00) Axiomtek stellt neuen Digital Signage Player im Intel® OPS Standard vor - OPS883
31.07. 10:08 | (00) Urlaubsgrüße per Messenger, Mail und Co. sind beliebt
31.07. 10:05 | (00) Sicher in die schönsten Wochen des Jahres
31.07. 10:02 | (00) FSJ Auszeit: bundesweit einmalige Form des Freiwilligendienstes
31.07. 10:00 | (00) Bargeldgewerbe nun endgültig im Fadenkreuz der Finanzverwaltung
31.07. 10:00 | (00) Richtige Sitzposition im Auto: Instrumente müssen gut abzulesen sein
31.07. 10:00 | (00) asknet verstärkt Management-Team
31.07. 09:56 | (00) Neues Anwendungstechnikum: Hennecke baut die Entwicklungskompetenz am Standort ...
31.07. 09:47 | (00) Oberflächenbehandlungen für die Luft- und Raumfahrtindustrie
31.07. 09:44 | (00) Stilles Örtchen? Das war einmal...
31.07. 09:42 | (00) Universalsensor IntelliSens von Huf mit neuen Typen
31.07. 09:35 | (00) Gerlinde Hildebrand übernimmt die Leitung der Agentur für Arbeit Pirna
31.07. 09:27 | (00) Sicherheit für Schmuck und Uhren
31.07. 09:25 | (00) Lehrstellenüberschuss bietet Chancen für junge Erwachsene ohne Abschluss
31.07. 09:21 | (00) Axiomtek stellt seinen 12.1" lüfterlosen Panel-PC vor - GOT812LR-834
31.07. 09:19 | (00) HOLDER-Sonderschau beim Oldtimertreffen im Freilichtmuseum in Beuren
31.07. 09:17 | (00) Bildhauer-Workshop mit Farai Tandi aus Simbabwe für Erwachsene, Gruppen und ...
31.07. 09:14 | (00) 9. August, 14-17h: Jörg Lanzinger mit der Gruppe "G'scheitholt"
31.07. 09:11 | (00) Arbeitslosengeld online beantragen
31.07. 09:08 | (00) "Kindergeld online" spart Zeit und Geld
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News