News
 

Gleise zwischen Runzmattenweg und Eschholzstraße werden erneuert
 --- Ab Ende Juli Änderungen bei den Linien 1,3 und 5 --- 

(lifepr) Freiburg im Breisgau, 20.07.2012 - Als am 9. Dezember 1983 die neue Stadtbahnstrecke vom Hauptbahnhof bis zur Paduaallee eröffnet wurde, wurde dieses Ereignis als der "Brückenschlag nach Westen" gefeiert. Es war das erste Stück einer modernen Stadtbahn, die auf eigenem, begrüntem Gleiskörper schnell, sicher und leise die Stadtmitte mit den wachsenden Stadtteilen im Freiburger Westen verband.

Seither sind fast 29 Jahre vergangen. Heute wird dieser Streckenabschnitt von den Stadtbahnlinien 1, 3 und 5 befahren. Das heißt, dass auf den dort liegenden Gleisen tagsüber je Fahrtrichtung alle zweieinhalb Minuten eine gut 50 Tonnen schwere Straßenbahn fährt. Derartige Belastungen gehen im Laufe der Jahre und Jahrzehnte auch an der härtesten Schiene und am solidesten Gleisunterbau nicht spurlos vorbei.

Deshalb wird der alte Gleisbereich zwischen der Eschholzstraße und dem Runzmattenweg - einschließlich des Weichendreiecks beim Technischen Rathaus - durch die Freiburger Verkehrs AG (VAG) vom 26. Juli bis zum 9. September 2012 ausgebaut und komplett erneuert.

Um Auswirkungen für die Anwohner und den Verkehrsbetrieb so gering als möglich zu halten, wurde die Arbeiten in Ablauf und Ausführung so geplant, dass diese innerhalb der Sommerferien durchgeführt werden können und Betriebsunterbrechungen so wenig wie möglich stattfinden werden.

Vorarbeiten haben schon begonnen

Erste Vorarbeiten für die Baustelle haben bereits am 9. Juli begonnen. So wurde der Zaun entlang des Bahnkörpers in der Wannerstraße schon abgebaut und auch der Zaun nördlich der Bahngleise zwischen den Haltestellen Technisches Rathaus und Runzmattenweg wurde bereits demontiert. Am 16. Juli wurde damit begonnen, die Hecke entlang des Bahnkörpers in der Wannerstraße zu entfernen und eine Baustraße nördlich des Bahnkörpers zwischen den Haltestellen Technisches Rathaus und Runzmattenweg mit zwei Zu- und Abfahrten zur Sundgauallee anzulegen.

Die Arbeiten sind in zwei Bauabschnitte aufgeteilt, um zu erreichen, dass die Linien 1 und 3 fast während der gesamten Zeit ihren Betrieb aufrecht erhalten können. Sie werden dann im 10-Minuten-Takt eingleisig an der Baustelle vorbei geführt. Stärker betroffen ist der Nordabschnitt der Linie 5. Wegen des Ausbaus des Weichendreiecks beim Technischen Rathaus kann kein Stadtbahnverkehr zwischen Hornusstraße und Technischem Rathaus fahren. Als Ersatz dafür wird ein Omnibusverkehr zwischen der Hornusstraße und der Eschholzstraße angeboten. Die Linie 5 verkehrt in dieser Zeit zwischen Rieselfeld und Stadttheater.

Der in dieser Zeit "stadtbahnfreie" Abschnitt der Linie 5 wird für Sanierungsarbeiten genutzt.

Kurzzeitige Streckensperrungen für Weicheneinbau

Um zu gewährleisten, dass die die Linien 1 und 3 weiterhin fahren können, müssen zu Beginn der Bauarbeiten, zwischen den beiden Bauphasen und nach der zweiten Bauphase provisorische Weichen eingebaut werden. In dieser Zeit werden die Stadtbahnlinien 1,3 und 5 kurzzeitig unterbrochen und fahren aus Westen beziehungsweise Norden kommend bis Technisches Rathaus und von der Innenstadt kommend bis Eschholzstraße.

Diese Arbeiten, für die die Linien 1, 3 und 5 unterbrochen werden müssen, erfolgen am:

- 24. Juli ab 21 Uhr bis Betriebsende (kein Ersatzverkehr; Linien 1 und 3 von Westen kommend bis Technisches Rathaus, von der Innenstadt kommend bis Eschholzstraße; Linie 5 von Norden kommend bis Technisches Rathaus, vom Rieselfeld kommend bis Bertoldsbrunnen - und mit den meisten Kursen weiter Richtung Zähringen).

- 25. Juli ab 21 Uhr bis Betriebsende (kein Ersatzverkehr; Linien 1 und 3 von Westen kommend bis Technisches Rathaus, von der Innenstadt kommend bis Eschholzstraße; Linie 5 von Norden kommend bis Technisches Rathaus, vom Rieselfeld kommend bis Bertoldsbrunnen - und mit den meisten Kursen weiter Richtung Zähringen).

- 18. August (ab 21 Uhr), 19. August ganztägig (Ersatzverkehr zwischen Hauptbahnhof und Runzmattenweg)

- 7. bis 9. September jeweils ganztägig (Ersatzverkehr zwischen Hauptbahnhof und Runzmattenweg)

Die zwei Bauphasen:

In der ersten Phase vom 26. Juli bis zum 18. August werden die nördlichen - stadtauswärts führenden - Gleise erneuert. In dieser Zeit wird der Stadtbahnverkehr die Linien 1 und 3 in beiden Fahrtrichtungen auf dem südlichen, stadteinwärtigen Gleis durchgeführt.

In der zweiten Phase vom 20. August bis zum 9. September wird dann das südliche Gleis erneuert und der Stadtbahnbetrieb läuft über das neue nördliche Gleis.

Fahrgäste, die in dieser Zeit am Technischen Rathaus aus- oder zusteigen müssen also vom 26. Juli bis zum 18. August immer die stadteinwärtige Haltestelle wählen. Vom 20. August bis zum 9. September wird in beiden Fahrtrichtungen nur die nördliche, stadtauswärtige Haltestelle angefahren.

Während der Bauzeit ist die Fehrenbachallee für Pkw nicht durchgängig befahrbar. Fußgänger und Fahrradfahrer können die Fahrenbachallee jedoch durchgängig nutzen wobei einschränkend gesagt werden muss, dass Fahrradfahrer beim Queren der Baustelle ihr Rad schieben müssen.

Die VAG weist darauf hin, dass in der Wannerstraße zeitweise die Anfahrbarkeit der privaten Stellplätze erschwert sein kann.

Die Bauarbeiten finden in der Regel werktäglich von 7 bis 20 Uhr statt. Lärmintensive Arbeiten sollen nach Möglichkeit nicht früh am Morgen oder zu den späteren Abendstunden stattfinden.

Der Baustellenfahrplan sowie weitere Informationen zu dieser Baustelle können im Internet unter www.vag-baustelle.de abgerufen werden.
Mobile & Verkehr
[lifepr.de] · 20.07.2012 · 12:46 Uhr · 391 Views
[1 Kommentar]
Archivierte Business/Presse
 

Business/Presse

03.07. 16:59 | (00) Geschichten aus der Ventilatorenwelt
03.07. 16:50 | (00) Wildpflanzenversuch als Zwischennutzung im Wissenschaftspark: Hochschule und ...
03.07. 16:21 | (00) ebm-papst gewinnt GWA Profi Award
03.07. 15:43 | (01) Tattoos: Wenn der Sommer unter die Haut geht
03.07. 15:35 | (01) Wo lassen Sie drucken?
03.07. 15:29 | (00) Workshop zur geplanten Neuordnung der Nutzenbewertung von Medizinprodukten: Der ...
03.07. 15:22 | (00) Familienbewusste Personalpolitik
03.07. 15:17 | (00) Wettbewerb "BürgerEnergieIdeen": Gutachter geben für sechs Vorhaben grünes Licht
03.07. 15:00 | (00) Dual studiert - Erfolg in der Region" - Wissenschaftsministerin Kunst und ...
03.07. 15:00 | (00) Bundestag stärkt Handwerk
03.07. 14:58 | (00) Praktikum für den Ausbildungsberuf Kauffrau/-mann für Büromanagement (w/m) bei ...
03.07. 14:55 | (00) move)bank ERP-Banken Software auf Basis von MS Dynamics(TM) NAV
03.07. 14:53 | (00) ElektroG verabschiedet - take-e-way informiert über die wichtigsten Neuerungen
03.07. 14:52 | (00) Dynamics(TM) NAV: Software für den Lebensmittelhandel
03.07. 14:47 | (00) move)trans®, die Transportmanagement Software/Speditionssoftware für ...
03.07. 14:44 | (00) Fuhrparkverwaltung mit der Software move)fleet® für Dynamics(TM) NAV
03.07. 14:43 | (00) Van Gogh und Co. auf Reisen: Kunstwerke sicher und effizient für den Transport ...
03.07. 14:42 | (00) move)log®, die Lagerverwaltungssoftware/LVS für Dynamics(TM) NAV
03.07. 14:40 | (00) Master Fader v3.2 Update für Mackie DL-Mixer
03.07. 14:34 | (00) Level 3 übernimmt den Anbieter von DDoS-Abwehrlösungen Black Lotus
03.07. 14:31 | (00) Gründung der Betreibergesellschaft heute besiegelt
03.07. 14:25 | (00) Yes I Can: Selbstsicherheit kann trainiert werden
03.07. 14:16 | (00) Tyco stellt die nächste Generation der Sensormatic Advanced Performance (APX) ...
03.07. 14:11 | (00) Deutliche Zeitersparnis mit Easysoft
03.07. 14:03 | (00) MBB Clean Energy AG: Angeblicher Insolvenzantrag CLLB Rechtsanwälte vertreten ...
03.07. 14:02 | (00) Mehr Power im E-Shop-Management bei shoptimax
03.07. 14:01 | (00) Intelligente Netze ermöglichen das Energiesystem der Zukunft
03.07. 13:54 | (00) Liscia Consulting feierte 15-jähriges Jubiläum
03.07. 13:45 | (00) BfN: Hitzewelle lässt Tiere und Straßenbäume leiden
03.07. 13:35 | (00) Unterstützung für die Hanse Sail gesucht
03.07. 13:35 | (00) Fangschreckenkrebs als Vorbild: Kindersitze und Baby-Bassinets im Flugzeug ...
03.07. 13:34 | (00) Tag der offenen Tür: Regionspräsident stellt das Programm vor
03.07. 13:32 | (00) Infoblatt des Gesundheitsamtes zu Blaualgen
03.07. 13:31 | (00) Unwetter - Was tun, wenn's blitzt und donnert?
03.07. 13:31 | (00) Fünf Spanische Azubis starten Ausbildung bei BMW im Rahmen des MobiPro-EU- ...
03.07. 13:26 | (00) „Mein Lebensgefühl Rockmusik“ im KunstForum Gotha
03.07. 13:12 | (00) Angenehmes Raumklima ist Einstellungssache
03.07. 13:09 | (00) Einzigartiges Raumklimagerät mit Energieeffizienzklasse A+
03.07. 13:07 | (00) Erfahrungsaustausch in Neustadt-Mariensee: Dorfladen-Initiativen stellen sich ...
03.07. 13:02 | (00) Kühlen mit dem Testsieger
03.07. 12:56 | (00) Sicherer als der Tresor zu Hause: Wertgegenstände während der Urlaubsreise im ...
03.07. 12:54 | (00) Patrick Lehner zum "Gründer des Monats" im Juni 2015 gekürt
03.07. 12:46 | (00) Im Zeichen der hygienegerechten Konstruktion
03.07. 12:45 | (00) Warum Online Marketing Manager nach wie vor gesucht werden
03.07. 12:45 | (00) Nicholas Pesch in SRF 1TV-Premiere: Die neue Achtsamkeit
03.07. 12:45 | (00) Schauspielerin Emilia Clarke spricht im Interview mit Yahoo über starke Frauen, ...
03.07. 12:29 | (00) Royal Gardineer Dehnbarer Gartenschlauch PRO.V2
03.07. 12:27 | (00) Bürkert-Indien
03.07. 12:25 | (00) Tourismuswirtschaft geht mit gedämpften Erwartungen in den Sommer
03.07. 12:11 | (00) IPO.Eye mit dem Industriepreis BEST OF 2015 ausgezeichnet
03.07. 12:08 | (00) 1. Internationaler THERA-Congress begeistert
03.07. 12:06 | (00) Meerblick, Skyline, Gipfelglühen: Attraktion Hotelausblick
03.07. 12:00 | (02) Der Lotse der Grundsicherung geht von Bord
03.07. 11:59 | (00) Suzuki feiert 30 Jahre GSX-R
03.07. 11:38 | (00) YouTube muss nach Hinweis urheberrechtlich geschützte Inhalte sperren
03.07. 11:38 | (00) Nachhaltigkeit und Effizienz im Büro
03.07. 11:36 | (00) "Eurosport Tour" - Das größte virtuelle Radrennen der Welt jetzt online
03.07. 11:34 | (00) Wiege der Laufserie - der 37. Münchner Stadtlauf
03.07. 11:33 | (00) taz-Chefredakteurin Ines Pohl wechselt zur Deutschen Welle
03.07. 11:30 | (00) Range Rover feiert 45 Jahre auf der 18. Silvretta Classic sowie auf dem AvD ...
03.07. 11:29 | (00) Intensiver Austausch im Bereich der Analytik und Tribologie
03.07. 11:28 | (00) Studenten der Technischen Hochschule Mittelhessen erhalten ITK Student Award für ...
03.07. 11:24 | (00) Sogar im Tropenbecken ist es kühler als draußen!
03.07. 11:22 | (00) Das Juni-Release 2015 ist da:
03.07. 11:21 | (00) Überaus erfolgreiche Bilanz für das Klavier-Festival Ruhr 2015
03.07. 11:21 | (00) Über 150 familienfördernde Maßnahmen umgesetzt
03.07. 11:20 | (00) Session Digital ist erster zertifizierter SensioLabs-Partner in Deutschland
03.07. 11:13 | (00) Reges Interesse an mobilen Lösungen für den Einzelhandel auf der HIS Tagung in ...
03.07. 11:09 | (00) Innovatives Holz eBike fährt mit Antriebstechnologie von Continental
03.07. 11:09 | (00) PLM aus der Praxis für die Praxis beim ILC Customer Experience Day 2015
03.07. 11:04 | (00) LED-Nachtlicht fürs Hotelzimmer
03.07. 11:03 | (00) EnterpriseDB bringt mit Partner der KT Corporation Postgres in der Cloud auf den ...
03.07. 11:03 | (00) Saubere Luft mit System
03.07. 11:01 | (00) Endlich Urlaub - doch wohin mit Bello?
03.07. 11:00 | (00) Hygieneregeln für ein leckeres Grillvergnügen
03.07. 11:00 | (00) 90 Tage bis zum Start der Mautpflicht für mittelschwere Lkw
03.07. 11:00 | (00) Formwechsel von der GmbH zur topfact AG
03.07. 11:00 | (00) Kein Schwitzen in der Nacht: Bettwäsche aus Leinen
03.07. 10:58 | (00) Erste Made in Green Labels im b2b-Bereich vergeben
03.07. 10:50 | (00) Rostfrei und nahtlos: STAPPERT erweitert Edelstahlrohrangebot für die chemische ...
03.07. 10:44 | (00) Imtech baut Großprojekte in Nürnberg und München
03.07. 10:44 | (00) Arbeitsagenturen Bretten, Bruchsal und Waghäusel am 22. Juli für den ...
03.07. 10:40 | (00) Projektlösungen der anderen Art - mit tehalit Rauminstallationssystemen von ...
03.07. 10:36 | (00) So bringen Sie Speicherkarte & SD-Karte sicher durch den Urlaub
03.07. 10:34 | (00) Forellen-Gelati – ein bäriges Hochsommer-Vergnügen
03.07. 10:33 | (00) Dr. Frank Schönthaler engagiert sich als neuer Präsident des Kuratoriums der ...
03.07. 10:30 | (00) Seitenwechsel – vom Angestellten zum eigenen Chef!
03.07. 10:24 | (00) FXFlat als "bester Broker 2015" im Ranking des FUCHS-Reports ausgezeichnet
03.07. 10:21 | (00) Wo dürfen Segways, Skateboards und Inliner fahren?
03.07. 10:19 | (00) Gleiche Information für alle Mitarbeiter!
03.07. 10:15 | (00) (R)eintüten und Pinnrollers haben die besten Ideen
03.07. 10:14 | (00) Verwaltungsrat entscheidet sich für Detlef Scheele als Vorstand Arbeitsmarkt der ...
03.07. 10:11 | (00) Abstrakt und realistisch zugleich: STAR Insight bietet beide Facetten
03.07. 10:11 | (00) Eine Million Euro für Innovationsforschung im Gesundheitswesen
03.07. 10:11 | (00) TÜV SÜD Auto Plus begutachtet Rückläufer der Deutschen Leasing
03.07. 10:07 | (00) Gartner: IBM erneut Leader im Magic Quadrant bei Solid-State-Arrays
03.07. 10:07 | (00) illumina Schloss Dyck: Eine traumhafte Reise durch die Nacht für Nachtschwärmer ...
03.07. 10:04 | (00) Sieger des Diakonie Journalistenpreises 2015
03.07. 10:00 | (00) Führungskräfte: Mit leerem Schreibtisch gesund in den Urlaub
03.07. 10:00 | (00) Till Simon veröffentlicht Debüt-Album „Von Innen nach Außen“ 

 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News