News
 

Glatteis auf der Autobahn: Zehn Menschen verletzt

Motten (dpa) - Glatteis auf der Fahrbahn hat eine Unfallserie mit sieben Fahrzeugen auf der A 7 Würzburg-Fulda ausgelöst. Zehn Menschen wurden verletzt, vier davon schwer. Nach Polizei-Angaben geriet ein Auto wegen Glatteis auf der Grenzwaldbrücke ins Schleudern, prallte gegen die Mittelleitplanke und kam auf dem Seitenstreifen zum Stehen. Anschließend schlitterten sechs weitere Autos auf der eisglatten Fahrbahn in die Unfallstelle.

Unfälle / Verkehr
17.05.2012 · 18:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen