News
 

Glatte Straßen vor allem in Nord- und Ostdeutschland

Offenbach (dpa) - Nach dem Schnee machen nun vielerorts Regen und Blitzeis Autofahrern das Leben schwer. Der Deutsche Wetterdienst warnte am Morgen vor Schneefall oder gefrierendem Regen in Nord- und Ostdeutschland, teils mit unwetterartigem Ausmaß. Südlich einer gedachten Linie von Düsseldorf über Erfurt bis nach Dresden soll die Glättegefahr hingegen merklich sinken. Nach dem tagelangen Reisechaos ist auf dem Frankfurter Flughafen rechtzeitig zu Weihnachten Entspannung in Sicht. Wie ein Sprecher sagte, soll der Flugverkehr heute zu 90 Prozent normal laufen.

Wetter
23.12.2010 · 07:42 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen