News
 

Gisele Bündchen hält ihren Körper mit Kung Fu fit

Boston (dts) - Supermodel Gisele Bündchen hält ihren Körper mit Hilfe des chinesischen Kampfsportstils Kung Fu fit. Bevor ihr Sohn Benjamin geboren wurde, habe sie täglich trainiert, verriet die brasilianische Schönheit der Modezeitschrift "Vogue". Auch an Thanksgiving und Neujahr sei Bündchen sportlich aktiv, bestätigte ihr Trainer Yao Li.

"Was ist das erste was du morgens siehst? Dein Gesicht", begründete die 31-Jährige ihr Körperbewusstsein. Bündchen, die durch die Kampagnen und Catwalk-Shows der Unterwäschemarke Victoria`s Secrets international bekannt wurde, betreibt seit ihrem Umzug nach Boston neben Kung Fu auch Yoga und Tai Chi. Das Supermodell ist seit dem Jahr 2006 mit dem US-amerikanischen Footballspieler Tom Brady liiert. Der gemeinsame Sohn Benjamin wurde 2009 geboren. Gisele Bündchen gilt als bestbezahltes Model der Welt.
USA / Beauty / Leute
13.02.2012 · 08:19 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen