News
 

GfK: Privater Konsum verhindert Abgleiten in Rezession

Nürnberg (dpa) - Einkaufslust statt Krisenfrust - die Kauflust der Deutschen legt nach Einschätzung von Konsumexperten in diesem Jahr um ein weiteres Prozent zu. Der private Konsum leiste damit einen Beitrag zur Konjunktur und verhindere ein Abgleiten in die Rezession, sagte der Vorstandschef des Marktforschungsunternehmens GfK, Matthias Hartmann. Wegen der guten Lage auf dem Arbeitsmarkt hätten die Verbraucher Planungssicherheit für größere Anschaffungen. Außerdem gäben viele ihr Geld lieber für Werthaltiges aus, als es dem Finanzsystem anzuvertrauen.

Konjunktur / Verbraucher
09.02.2012 · 15:59 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen