News
 

GfK: Konsumklima trotz Krise verbessert

Frankfurt (dpa) - Das Konsumklima in Deutschland hat sich nach jüngsten Daten der GfK trotz der Euro-Krise weiter verbessert. Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft sitzt den Menschen das Geld locker, wie die Gesellschaft für Konsumforschung mitteilte. Der monatlich von der GfK ermittelte Konsumklimaindex ist im Aufwind: Der Wert für November wurde von 5,3 auf 5,4 Punkte angehoben. Für Dezember sagen die Marktforscher mit 5,6 Punkten den höchsten Wert seit Mai 2011 voraus.

Konjunktur / Verbraucher
28.11.2011 · 13:12 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen