News
 

Gewerkschaften wollen Protestwelle lostreten

Stuttgart (dpa) - Die Sparpläne der Bundesregierung stoßen auf Widerstand: Die Gewerkschaften wollen eine Protestwelle lostreten. Bereits am Samstag sei in Stuttgart der Auftakt zu bundesweiten Demonstrationen geplant, kündigte die baden-württembergische Verdi- Landeschefin Leni Breymaier in Stuttgart an. «Die Ärmsten im Land sollen nun die Zeche für die Zockerei der Banken und die falsche Krisenpolitik der Bundesregierung zahlen», sagte Breymaier.
Haushalt / Steuern / Gewerkschaften
07.06.2010 · 17:04 Uhr
[2 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen