Gratis Duschgel
 
News
 

Gewerkschaft rechnet mit bis zu 800 Kündigungen bei Müller-Brot

München (dpa) - Bei der insolventen Großbäckerei Müller-Brot werden nach Gewerkschaftsschätzungen bis zu 800 Mitarbeiter ihren Arbeitsplatz verlieren. Wie es in Kreisen der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten hieß, müssen rund zwei Drittel der 1250 Beschäftigten mit einer Kündigung rechnen. Rund 400 Beschäftigte der Brotfabrik gingen für den Erhalt ihrer Arbeitsplätze in München auf die Straße. Vor eineinhalb Wochen hatte das Landratsamt Freising den Produktionsstopp der Fabrik verlängert. Das Unternehmen kämpft seit langem mit massiven Hygieneproblemen.

Lebensmittel
29.03.2012 · 14:21 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.10.2017(Heute)
17.10.2017(Gestern)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen