News
 

Gewerkschaft mahnt sozialen Kurs an

Hannover (dpa) - Mit Appellen für einen sozialverträglichen Kurs in der Krise hat ein Kongress der Gewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie begonnen. DGB-Chef Michael Sommer und der scheidende IG BCE-Chef Hubertus Schmoldt warnten in Hannover vor Eingriffen in Arbeitnehmerrechte. Zur Sozialen Marktwirtschaft zählten untrennbar Kündigungsschutz, Mitbestimmung, Betriebsverfassung und Tarifautonomie, sagte Schmoldt. Bei dem Kongress soll der 45 Jahre alte Michael Vassiliadis zum neuen Vorsitzenden gewählt werden.
Gewerkschaften
11.10.2009 · 19:02 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.10.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen