News
 

Gewerkschaft kündigt weiteren Streik am Frankfurter Flughafen an

Frankfurt/Main (dpa) - Die Gewerkschaft der Flugsicherung will ihren Streik auf dem Vorfeld des Frankfurter Flughafens morgen fortsetzen. Von 05.00 Uhr an werde 24 Stunden lang die Arbeit niedergelegt, sagte Tarifvorstand Markus Siebers. Die Betreibergesellschaft Fraport habe sich nicht bewegt. Passagiere müssen wegen des Streiks mit Flugausfällen rechnen. Bereits am Donnerstag und Freitag hatten die 200 Vorfeldlotsen, Flugzeugeinweiser und Disponenten am größten deutschen Flughafen gestreikt.

Tarife / Luftverkehr
19.02.2012 · 09:26 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
11.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen