News
 

Gewerkschaft fürchtet starke Preiserhöhung bei der Bahn

Berlin (dpa) - Die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft befürchtet «massive Fahrpreiserhöhungen» bei der Bahn, falls diese ihre Rabatte bei der Ökostrom-Umlage verlieren sollte. Zwar wolle die Bundesregierung den Schienenverkehr weiterhin von der Umlage weitgehend verschonen, sagte der EVG-Vorsitzende Alexander Kirchner der dpa. Bei diesem Vorhaben werde aber ein Konflikt mit der EU-Kommission unvermeidlich sein. Brüssel sehe eine Wettbewerbsverzerrung zwischen den Bahnunternehmen.

Energie / Verkehr / Bahn
21.01.2014 · 04:57 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen