News
 

Gewerkschaft der Flugsicherung droht mit Streiks im Flugverkehr

Frankfurt/Main (dts) - Die Gewerkschaft der Flugsicherung hat mit Streiks im deutschen Flugverkehr gedroht. Wie die Gewerkschaft am Mittwoch mitteilte, seien die Tarifverhandlungen mit der Deutschen Flugsicherung gescheitert. "Unsere Tarifkommission hat einen Antrag auf die Bewilligung von Arbeitskampfmaßnahmen gestellt", sagte ein Sprecher der Gewerkschaft.

Der Antrag werde bereits am Donnerstag dem Bundesvorstand auf seiner Sitzung vorgelegt. Als mögliche Maßnahmen könne man sich sowohl eine Urabstimmung als auch einen sofortigen Aufruf zum Streik noch am Donnerstag vorstellen. Allerdings gebe es auch den möglichen Vorbehalt einer Schlichtung, die Streiks vorerst unmöglich machen würde. Die Gewerkschaft GdF verhandelt die Interessen für alle rund 5.500 Beschäftigten der DFS Deutsche Flugsicherung GmbH.
DEU / Luftfahrt / Reise / Arbeitsmarkt / Proteste
15.06.2011 · 17:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen