News
 

Gewaltiger Erdrutsch reißt Krater auf

Bernburg (dpa) - Ein gewaltiger Erdrutsch hat auf einer stillgelegten Mülldeponie in Sachsen-Anhalt einen riesigen Krater aufgerissen. Der Erdrutsch bei Bernburg im Salzlandkreis ist vermutlich auf unterirdische Hohlräume in einem früheren Kalibergwerk zurückzuführen. Weil in den kommenden Wochen geklärt werden soll, ob es dort weitere Stollen gibt, wurde das Gelände der früheren Mülldeponie gesperrt. Der Krater hat einen Durchmesser von 30 Metern und eine Tiefe von rund 40 Metern.
Notfälle
02.04.2010 · 16:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.10.2017(Heute)
17.10.2017(Gestern)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen