News
 

Gesundheitsreform nur in Teilen?

Berlin (dpa) - Der Vizechef der Unionsfraktion im Bundestag, Johannes Singhammer, kann sich eine Verschiebung des umstrittenen Sozialausgleichs bei der Gesundheitsreform vorstellen. Bei den Regelungen zum Zusatzbeitrag und zum Sozialausgleich sei man nicht unter Zeitdruck. Das sagte Singhammer in einem Zeitungsinterview. Morgen treffen sich die Gesundheitspolitiker der Koalition erstmals zu Beratungen über den Referentenentwurf von Minister Philipp Rösler. Die Reform soll zum Januar in Kraft treten.

Gesundheit / Reformen
04.09.2010 · 17:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen