News
 

Gesundheitsministerium: Kein Spielraum für Beitragssenkung

Berlin (dpa) - Trotz hoher Überschüsse im Gesundheitsfonds sieht das Bundesgesundheitsministerium weiterhin keine Chance auf Beitragssenkungen. Ein Sprecher des Ministeriums sagte in Berlin, der Gesundheitsfonds brauche Reserven. Es gebe deshald keinen Spielraum für Beitragssenkungen zum jetzigen Zeitpunkt. Die Krankenkassen hatten angesichts der Überschüsse eine Senkung der Krankenkassenbeiträge ins Gespräch gebracht.

Gesundheit / Krankenkassen
08.06.2011 · 12:58 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen