News
 

Gesundheitsminister beraten über Schweinegrippe

Erfurt (dpa) - Die Gesundheitsministerkonferenz berät heute in Erfurt über das weitere Vorgehen bei der Schweinegrippe. Angesichts des überwiegend milden Verlaufs der Krankheit müsse geprüft werden, ob eine Impfung nötig sei. Das sagte im Vorfeld die Vorsitzende der Konferenz, Thüringens Gesundheitsministerin Christine Lieberknecht. Ein weiteres Thema ist die verstärkte Prävention von Fehlernährung und Übergewicht.

dpa

Gesundheit
24.06.2009 · 02:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen