News
 

Gesundheitsminister Bahr: Nicht ewig in der Politik

Berlin (dts) - Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr (34) strebt langfristig einen Ausstieg aus der Politik an. "Ich weiß, dass ich in 30 Jahren nicht mehr Politik machen will", sagte Bahr der Tageszeitung "Die Welt" (Montagausgabe). "Ich kann mir auch vorstellen, irgendwann mal etwas ganz anderes zu machen, zum Beispiel ein Weingut in Italien zu bewirtschaften."

Bahr, dessen Mutter Weinhändlerin ist, will als Gesundheitsminister den Genuss von Alkohol nicht verteufeln: "Es ist nicht mein Verständnis als Gesundheitsminister, den Bürgern als Oberlehrer zu sagen, wie sie leben müssen." Er könne nur für einen gesunden Lebensstil werben. Weintrinken zum Beispiel sei "nicht ungesund, man sollte nur Maß halten".
DEU / Gesundheit / Gesellschaft
29.05.2011 · 18:34 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen