KEYZERS® Blumenwelt
 
News
 

Gespräche über mehr Schutz für Handelsschiffe

Berlin (dpa) - Bundeswehr-Soldaten sollen Handelsschiffe besser vor Piratenüberfällen im Golf von Aden schützen. Darüber führen die deutschen Reeder und das Verteidigungsministerium Gespräche. Ein Ministeriumssprecher in Berlin bestätigte jetzt entsprechende Informationen des Senders NDR 90,3. Über Inhalte wollte er sich aber nicht äußern. Dem Sender zufolge wollen die Reeder erreichen, dass künftig nicht nur Transporte von Hilfsgütern, sondern auch andere Handels- und Kreuzfahrtschiffe von Soldaten an Bord geschützt werden.
Konflikte / Piraten / Bundeswehr / Somalia
11.07.2009 · 15:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen