News
 

Gesetzespläne gegen Steuerhinterziehung gebilligt

Berlin (dpa) - Im Kampf gegen Steuerflucht gelten künftig in Deutschland strengere Vorgaben: Der Finanzausschuss des Bundestages billigte die inzwischen entschärften Pläne von Finanzminister Peer Steinbrück für Geschäfte mit sogenannten Steueroasen. Sie sehen vor, dass Privatpersonen und Unternehmen, die mit unkooperativen Staaten oder intransparenten Finanzzentren Geschäfte machen, den Fiskus umfassend informieren müssen. Andernfalls könnten sie in bestimmten Fällen steuerlich stärker belastet werden und Vorteile verlieren.
Steuern / Kriminalität / Bundestag
01.07.2009 · 17:44 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen