News
 

Gesamtmetall-Chef: Befreiung von Kurzarbeit-Kosten

Berlin (dpa) - Gesamtmetall-Präsident Martin Kannegiesser hat eine Befreiung der Unternehmen von den Mehrkosten für die Kurzarbeit gefordert. Angesichts der Wirtschaftskrise müssten die Arbeitgeber grundsätzlich von sämtlichen spezifischen Mehrkosten der Kurzarbeit befreit werden. Das schrieb Kannegiesser in einem Gastkommentar für die «Bild am Sonntag». Trotz historisch niedriger Auslastung der Werke von unter 70 Prozent würden die Unternehmen überwiegend ihre Mitarbeiter halten, betonte Kannegiesser. Hier helfe Kurzarbeit.
Arbeitsmarkt / Kurzarbeit
14.06.2009 · 11:02 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen