News
 

Gerichtsurteil: Dieter Bohlen ist ein Künstler

Kassel (dts) - Einem Urteil des Bundessozialgerichts zufolge ist der Sänger und Produzent Dieter Bohlen ein Künstler. Das Gericht entschied, dass Bohlen und seine Jurykollegen in der Fernsehshow "Deutschland sucht den Superstar" als Künstler auftreten. Der Fernsehsender RTL muss nun rückwirkend Beiträge in Höhe von 173.500 Euro an die Künstlersozialkasse zahlen. RTL hatte sich im Vorfeld geweigert, die Nachzahlungen zu leisten und sich darauf berufen, dass Bohlen und seine Mitstreiter lediglich als Experten auftreten. Das Gericht stufte die Juroren allerdings als Künstler ein, da sie einen entscheidenden Teil zum Konzept der Show beitragen würden.
DEU / Leute
01.10.2009 · 11:14 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen