News
 

Gerichtstermin zu Karstadt-Insolvenzplan - Verlängerung erwartet

Essen (dpa) - Wie geht es mit Karstadt weiter? Beim Essener Amtsgericht steht morgen die Entscheidung über die Annahme des Insolvenzplans auf dem Terminplan. Beobachter gehen davon aus, dass der Entschluss ein weiteres Mal verschoben wird. Bislang konnte sich Investor Nicolas Berggruen noch nicht mit der Vermieterkonsortium Highstreet über die Mieten einigen. Berggruen fordert Mietsenkungen für die Warenhäuser. Damit ist der von ihm unterzeichnete Kaufvertrag noch nicht gültig. Ohne einen gültigen Kaufvertrag kann aber das Gericht den Insolvenzplan nicht in Kraft setzen.

Handel / Karstadt
09.08.2010 · 21:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen