News
 

Gericht kippt Kalkulation für Strom- und Gasnetzentgelte

Düsseldorf (dpa) - Auf die Strom- und Gaskunden in Deutschland rollt eine zusätzliche Preiserhöhung zu. Das Düsseldorfer Oberlandesgericht hob die von der Bundesnetzagentur festgesetzten Entgelte für die Nutzung der Strom- und Gasnetze auf. Die Richter stießen sich an der Kalkulation. Die Netzagentur müsse höhere Ansätze berücksichtigen. Damit konnten sich fast 300 Gas- und Stromnetzbetreiber durchsetzen. Allerdings ließ das Gericht die Beschwerde gegen die Entscheidung beim Bundesgerichtshof zu.

Prozesse / Energie
06.06.2012 · 12:01 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen