News
 

Gericht hebt Verbot von Rammstein-Album auf

Köln (dpa) - Die Band Rammstein darf ihr umstrittenes Album «Liebe ist für alle da» wieder in Originalversion an Kinder und Jugendliche verkaufen. Die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien hatte die Platte im November auf den Index gesetzt. Zur Begründung hieß es, einer der Songs würde Gewalt verherrlichen und zu ungeschütztem Sex animieren. Das Kölner Verwaltungsgericht hat diese Entscheidung inzwischen aufgehoben, bestätigte ein Gerichtssprecher. Die Richter bewerteten das Verbot der CD als «offensichtlich rechtswidrig».
Musik / Leute / Prozesse / Urteile
11.06.2010 · 14:19 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen