News
 

Gericht entscheidet über Gläubigerschutz für Saab

Stockholm (dpa) - Ein schwedisches Gericht entscheidet heute über Gläubigerschutz für den vom Aus bedrohten Autobauer Saab. Das Unternehmen ist seit längerem akut angeschlagen und konnte Ende August die Löhne und Gehälter für die 3700 Beschäftigten im Stammwerk Trollhättan nicht mehr auszahlen. Die Produktion liegt seit fünf Monaten still. Unter Gläubigerschutz würde Saab von einem Zwangsverwalter geleitet und wäre vor Insolvenzanträgen vorerst sicher. Wird der Antrag vom Gericht abgelehnt, gilt die Insolvenz als unausweichlich.

Auto / Schweden
08.09.2011 · 03:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen