News
 

Gerettete Soloseglern Abby plant nächste Weltumseglung

Sydney (dpa) - Nach ihrer dramatischen Rettung schmiedet die gescheiterte Weltumseglerin Abby Sunderland neue Pläne. Sie werde es auf jeden Fall noch einmal versuchen, sagte die 16-Jährige australischen Medien. Das Mädchen ist zurzeit an Bord eines französischen Fischerbootes, mit dem es gestern aus dem Indischen Ozean gerettet worden war. Abby war mit ihrer Jacht mehr als 3000 Kilometer von der nächsten Küste entfernt in Seenot geraten.
Rekorde / Segeln / USA / Australien
13.06.2010 · 13:03 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
11.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen