News
 

Georgien: Statue von Diktator Josef Stalin entfernt

Tiflis (dts) - Im georgischen Gori, der Heimatstadt von Josef Stalin, ist in der Nacht die sechs Meter hohe Statue des Diktators entfernt worden. Nach Angaben der örtlichen Behörden soll die Statue durch ein Denkmal für die Opfer des Kaukasus-Konflikts aus dem Jahr 2008 ersetzt werden. Die Entfernung des Denkmals kam überraschend, während der Aktion versuchten Sicherheitskräfte angeblich, Journalisten an der Berichterstattung zu hindern. Das Denkmal soll soll nun in den Hof des Stalin-Museums kommen, sagte ein Beamter. Die Regierung will zur Gestaltung des Kriegsopfer-Denkmals einen Gestaltungswettbewerb starten.
Georgien / Gesellschaft
25.06.2010 · 10:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen