News
 

George Lucas ist genervt von «Star Wars»-Fans

New York (dpa) - Hollywood-Regisseur George Lucas will angeblich nie wieder einen «Star Wars»-Film drehen - Schuld daran sind überkritische Fans. Alle würden ihn immer anschreien und ihm sagen, was für ein schrecklicher Mensch er sei, sagte Lucas der «New York Times». Fans würden sich im Internet ständig darüber beschweren, dass er bei seinen neuen «Star Wars»-Filmen Kleinigkeiten verändert hätte. Das sei ja schön und gut, sagte Lucas. Ein Film mit seinem Namen müsse aber so sein, wie er ihn sich vorstelle.

Film / Leute / USA
23.01.2012 · 10:06 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen