News
 

Generalleutnant Wieker wird neuer Bundeswehr-Generalinspekteur

Berlin (dts) - Generalleutnant Volker Wieker wird das Amt des Ende November abgegangenen Generalinspekteurs der Bundeswehr, Wolfgang Schneiderhan, übernehmen. Diese Entscheidung hat Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) soeben bekanntgegeben. Wieker war bereits im Vorfeld als möglicher Nachfolger Schneiderhans gehandelt worden. Der 53-Jährige ist seit Juli 2008 Kommandierender General des 1. Deutsch-Niederländischen Korps und leitet seit dem 9. Oktober dieses Jahres zusätzlich den ISAF-Stab in Afghanistan. Guttenberg wollte zu seiner Entscheidung derzeit nicht weiter Stellung nehmen und stand nicht für weitere Fragen zur Verfügung.
DEU / Regierung / Bundeswehr / Afghanistan
18.12.2009 · 14:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen