News
 

General Motors verzeichnet Milliarden-Gewinn

Detroit (dts) - Der US-Autobauer General Motors hat im zweiten Quartal des Jahres 2010 einen Gewinn von 1,3 Milliarden Dollar eingefahren. Das teilte das Unternehmen am Donnerstag in Detroit mit. Der Gewinn stellt das beste Konzernergebnis seit dem Jahr 2004 dar.

"Ich bin sehr zufrieden mit unseren Fortschritten", erklärte Finanzchef Chris Liddell. General Motors verzeichnete im zweiten Quartal einen Umsatz von insgesamt 33,2 Milliarden Dollar (Vorquartal: 31,5 Milliarden Dollar). US-Medienberichten zufolge will der Autokonzern noch in dieser Woche seine Unterlagen für einen Börsengang einreichen.
USA / Autoindustrie / Daten / Unternehmen
12.08.2010 · 14:31 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen