News
 

General Motors verlegt Europa-Zentrale nach Rüsselsheim

Zürich (dpa) - Der Opel-Mutterkonzern General Motors verlegt seine Europa-Zentrale von Zürich nach Rüsselsheim. Man wolle damit die Marke Opel und den Standort stärken, sagte ein Unternehmenssprecher auf Anfrage. Rüsselsheim ist der Stammsitz von Opel. Mit dem Verkauf der Tochter Saab habe GM seine Mehrmarken-Strategie aufgegeben und konzentriere sich in Europa nun auf Opel. Erst Anfang November hatte GM entschieden, Opel zu behalten und nicht an den Zulieferer Magna zu verkaufen. Der Umzug soll bis Jahresende abgeschlossen sein.
Auto / Opel
14.11.2009 · 11:49 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen