News
 

General Motors spricht mit Magna über Opel

Detroit (dpa) - General Motors und Magna wollen sich am Abend in Detroit in Sachen Opel zusammensetzen. Der bisherige Opel- Mutterkonzern GM hat bislang eher eine Vorliebe für den Finanzinvestor RHJ International als Retter von Opel erkennen lassen. Die Bundesländer mit Opel-Standorten wie zum Beispiel Hessen, aber auch die Opel-Betriebsräte haben sich klar für den Zulieferer Magna ausgesprochen.
Auto / Opel
07.08.2009 · 12:15 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen