News
 

Gemüsebauern: EHEC-Entschädigung der EU reicht nicht

Berlin (dpa) - 150 Millionen Euro als EHEC-Entschädigung in der EU sind aus Sicht der deutschen Gemüsebauern nicht genug. Das sei weniger als das, was Spanien für sich allein reklamiere, sagte Karl Schmitz, Geschäftsführer der Bundesvereinigung der Erzeugergemeinschaften Obst und Gemüse. Die deutschen Bauern seien in der Spitzenzeit ihrer Produktion und verlören täglich vier bis fünf Millionen Euro. Unterdessen hat ein spanischer Obst- und Gemüsehändler angekündigt, wegen der EHEC-Gurkenwarnung spätestens morgen in Deutschland vor Gericht ziehen zu wollen.

Gesundheit / Infektionen / Landwirtschaft
08.06.2011 · 14:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen